ILanD2008

Deutsche und israelische Musiker kamen eine Woche lang zusammen und erarbeiteten gemeinsam ein einzigartiges Bühnenprogramm. Deutsche Künstler trafen dabei auf hierzulande noch unbekannte Superstars aus Israel.
Das Projekt stand 2008 unter Schirmherrschaft des Botschafters des Staates Israels, Yoram Ben-Zeev,
und des Staatsministers für Kultur und Medien, Bernd Neumann.

Die Künstler / The artists

17 HIPPIES feat. BOOM PAM (Workshop in Berlin)

M.A.R.S. ALLSTARS feat. MOOK E & YOSSI FINE (Workshop in der Nähe von Köln)

HABANOT NECHAMA und ULMAN (Workshop in Leipzig)

Die Musik / The Songs

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

© ILanDImpressum